Thema: Moabit

Charity-Veranstaltung des 10. Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt

Zum nunmehr zehnten Mal erfreut der Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt Berlin mit weihnachtlichem Flair und einer gelungenen Mischung u. a. aus Kunsthandwerk, Kulinarischem und Showprogramm, welches zum Großteil durch das Eintrittsgeld von einem Euro finanziert wird. Das Eintrittsgeld ermöglicht aber noch viel mehr. Alle Einnahmen, die aus Eintrittsgeldern an jedem Donnerstag in der Zeit vom 26.11.2012 […] weiterlesen ...

Bürgerbeteiligung erweitern mit dem Internet

Die SPD-Fraktion in Mitte will die Bürgerbeteiligung erweitern, ein Instrument dazu soll ein Pilotprojekt sein, mit der Software „Liquid Feedback“ mehr Menchen an den Entscheidungen im Aktiven Zentrum Turmstraße zu beteiligen. In ihrer aktuellen Ausgabe hat die Berliner Tageszeit taz ein Interview mit dem Moabiter Bezirksverordneten Thorsten Lüthke geführt, der den Antrag formuliert hat. Folgendes […] weiterlesen ...

Mieten und Wohnen: Entwicklung der Zwangsversteigerungen

Wohnen und Mieten sind wichtige Themen in Mitte. Besonders wird über die Frage der Verdrängung bisheriger Mieterinnen und Mieter diskutiert. Dazu gehört auch das Stichwort Gentrifizierung. Wie steht es aber um die bisherigen Besitzerinnen und Besitzer von Wohnungen, die ihre Wohnungen nicht weiter halten können, weil sie selbst in finanzielle Schwierigkeiten gekommen sind? Der Frage […] weiterlesen ...

Neues aus Kiez und Bund

Die Bundestagsabgeordnete Eva Högl berichtet in ihrem neuen Newsletter von weiteren Eindrücken ihrer Sommertour durch ihren Wahlkreis, u.a. von Besuchen bei Polizei, Feuerwehr, Krankenhäusern, Vereinen, Initiativen und Kieztreffpunkten in Mittw sowie von Infoständen und Bürgersprechstunden, bei denen sich die Bürger direkt an ihre Abgeordnete wenden konnten.Den ganzen Newsletter gibt es hier zu lesen – oder […] weiterlesen ...

Im Herzen Moabits: Arminius-Markthalle – Zunfthalle

Die Arminius-Markthalle hinter dem Rathaus Tiergarten  war immer ein Mittelpunkt für das urbane Leben in Moabit – Hans-Günter Mahr, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Mitte, zu Geschichte und Zukunft eines Stücks Moabit. Ich bin Moabiter! Ich bin in Moabit geboren, groß geworden und lebe immer noch da. Und „meine Markthalle“ ist noch da! Die […] weiterlesen ...

Moabiter Zeitungslandschaft: Braucht Moabit drei öffentlich geförderte Zeitungen?

Thorsten Lüthke berichtet über die derzeitige Zeitungslandschaft mit öffentlicher Förderung in Moabit. Es handelt sich dabei um die Moabiter Inselpost im Quartiersmanagement Moabit-West, „21 Grad Ost“ im Quartiersmanagement Moabit-Ost und im Aktiven Zentrum Turmstraße die „Ecke Turmstraße“ mit einer Regionalausgabe. Ende des Jahres läuft die Förderung für einige der Projekte aus. Es ist daher an […] weiterlesen ...