Thema: Ordnungsamt

Mehr Sicherheit am Alexanderplatz und in ganz Mitte

Jeder kennt die Davidwache auf St. Pauli in Hamburg – wenn es ein Problem gibt im Kiez, dann weiß man, wohin man sich wenden kann. Egal, ob man selbst im Kiez wohnt oder zu Besuch ist: Man weiß, dass die Polizei nicht weit weg ist. Und schon das schafft Sicherheit. Schon seit einigen Jahren fordert […] weiterlesen ...

Mittes Mühlen mahlen langsam: Bierbikes nun endlich ausgebremst

Es war einmal ein Bezirksverordneter, der störte sich an den grölenden, betrunkenen Menschen, die auf sogenannten “Bierbikes” durch Mitte kurvten, den Verkehr aufhielten und ihren Beitrag zur Ballermannisierung unseres schönen Bezirks beitrugen. Das geschah zu der Zeit, da ein Stadtrat S. neu in seinem (sehr umfangreichen) Amt für Stadtentwicklung, Ordnungsamt, Grünflächen usw. war. Da der […] weiterlesen ...

Nostalgischer Weihnachtsmarkt eröffnet

Am Montag, den 25. November, wurde der Nostalgische Weihnachtsmarkt eröffnet – wieder an derselben Stelle wie im letzten Jahr: zwischen Schinkelplatz und Niederschlagstraße, hinter der Kommandantur (Bertelsmann). Um den Standort hatte es seitens des Veranstalters und aller Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit, Ordnungsamt in der BVV Mitte großer Anstrengungen bedurft – eigentlich hätten die […] weiterlesen ...

Fraktion vor Ort: Politik, Polizei und Ordnungsamt berichten über Maßnahmen am Alexanderplatz

Am Montag, 4. März 2013, kamen wieder etwa 50 interessierte Anwohner und Gewerbetreibende im Restaurant „Piazza Rossa“ am Roten Rathaus zusammen, um zu erfahren, was in der Zeit seit der letzten Veranstaltung am 14. November 2012 am und rund um den Alex passiert ist, um die objektive und auch die passive Sicherheit zu erhöhen. Frank […] weiterlesen ...

Rund um den Alex geht’s rund

Mieterbeiräte befürchten weitere Verwahrlosung der Umgebung Vor gut einem Jahr hat sich das sogenannte „Alex-Bündnis“ gegründet, zu dem der Polizeidirektion 3, das Bezirksamt, die Wohnungsbaugesellschaft Mitte, Gewerbetreibende und Anwohner sowie Organisationen wie „Gangway e.V.“, die Evangelische Kirchengemeinde St. Petri/St. Marien und andere gehören. In der Vereinbarung zum Bündnis heißt es: „Die Initiative Alexanderplatz ist Initiator […] weiterlesen ...