Thema: Moabit

Berliner Neubauoffensive: Wirksamstes Instrument gegen Mietpreisspirale

Die Wohnungen in den vier- bis siebengeschossigen Gebäuden unmittelbar an der Panke verfügen über Wohnflächen zwischen 36 m² und 118 m². Kleinere Wohnungen bilden den Schwerpunkt des Angebotes. Sie sind überwiegend mit einer Loggia, einem Balkon oder einem für Familien geeigneten MieterInnengarten ausgestattet. Die Außenanlagen umfassen eine Fläche von rund 3.500 m² und bieten Fahrradstellplätze, […] weiterlesen ...

Moabit und Wedding ab Sommer unter Milieuschutz!

Luxussanierungen werden genehmigungspflichtig. Verbot der Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Seit Jahren fordert die SPD Mitte, den Milieuschutz im Bezirk auszuweiten, um MieterInnen davor zu schützen durch Luxussanierungen aus ihren Wohnungen verdrängt zu werden. Nun haben die Bezirksverordnetenversammlung und das sozialdemokratisch geführte Bezirksamt von Mitte für weite Teile von Moabit und Wedding den Milieuschutz erlassen. […] weiterlesen ...

Verleihung der Bezirksverdienstmedaille

Ende April konnte im Moabiter Artenschutztheater endlich die Bezirksverdienstmedaille für 2011 mit Unterstützung des Vereins Moabit e.V. und des Artenschutztheaters e.V. durch den Bezirksverordnetenvorsteher Herrn Diethard Rauskolb und den Bezirksbürgermeister von Berlin Mitte, Dr. Christian Hanke verliehen werden. Zudem durften sich die Geehrten, die sich in herausragender Weise ehrenamtlich um den Bezirk Mitte verdient gemacht […] weiterlesen ...

İlkin Özışık: Besondere Unterstützung für Berliner Brennpunktschulen

Die SPD-Fraktion hat das neue Programm zur Unterstützung von Schulen vorgestellt, von dem jede vierte Schule in Berlin profitieren wird. Ab 2014 erhalten die 204 Schulen in sozialen Brennpunkten der Stadt, davon viele in Berlin Mitte, bis zu 100.000 Euro jährlich. Das bedeutet eine jährliche Investition von 15 Millionen Euro des Landes Berlin, wobei das […] weiterlesen ...

Hans-Günter Mahr als „Stargast“ beim „Talk am Topf“

Seit vielen Jahren organisiert Christine Bartels den „Talk am Topf“ in der VHS Mitte Linienstraße. Am 20 Februar 2013 hatte Stadträtin Weißler den Fraktionsvorsitzenden der SPD-Fraktion in der BVV Mitte, Hans-Günter Mahr, zum gemeinsamen Kochen geladen. Das Veranstaltungsformat ist so gestaltet, dass nicht nur Gespräche zwischen den beiden „Köchen“ und den Besuchern entstehen, die Besucher […] weiterlesen ...

Internet macht’s möglich

Moabiter sollen demnächst per Mausklick mitentscheiden von Thorsten Lüthke Vieles ist heute darauf ausgerichtet, Bürgerinnen und Bürger bei Entscheidungen zu beteiligen und einbeziehen. Dazu gehören das Quartiersmanagement, die Stadtteilvertretungen und der Umgang mit Bürgerinitiativen durch die Politik. Alle bisherigen Beteiligungsformen haben jedoch gemeinsam, dass abends oder an den Wochenenden lange Veranstaltungen stattfinden, auf denen Ideen  […] weiterlesen ...