Thema: Martina Matischok

Rechtmäßigkeit des Spielhallengesetzes Berlin vom Verwaltungsgericht bestätigt

Am 15. Februar 2013 hat die 4. Kammer des Verwaltungsgerichts Berlin in 10557 Berlin,  Kirchstraße 7 in mündlicher Verhandlung den drei Klagen gegen das Spielhallengesetz Berlin eingelegt durch die Grand Royal Casino GmbH, die Gauselmanngruppe (in Berlin Merkur Spielothek) und die Casino Multi Elektronik Verwertungs GmbH keine Chancen eingeräumt. Geklagt wurde gegen das Erlöschen der […] weiterlesen ...

Das Zucker-Museum in der Amrumer Straße 32 ist Geschichte

Eine süße Weddinger Institution verlässt ihre Heimat – ein bitterer Nachgeschmack Von Martina Matischok Über die Petition von Frank Rawlinson, freier Mitarbeiter des Zucker-Museums,  für den Erhalt und die Zukunft des Berliner Zuckermuseums am Standort Amrumer Straße 32 in Berlin-Mitte Ortsteil Wedding hat der Petitionsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses mit Schreiben an den Petenten vom 17. […] weiterlesen ...

Fraktion vor Ort zum Thema: „Die Müllerhalle – wie geht`s weiter?“

Die Müllerhalle im Wedding ist Geschichte, die Bagger haben ihre Arbeit getan, der Abbruch ist erfolgt. Doch wie geht es weiter? Was ist geplant? Wann wird gebaut? Was wird gebaut? Welche Ware wird dort künftig feilgeboten? Berechtigte Fragen rund um das Baugrundstück an der Müllerstraße 123 – 125, denen sich Vertreterinnen und Vertreter der SPD-Fraktion […] weiterlesen ...

Ein Vormittag im Zeichen von „Net-Wörking“

Stefan Draeger berichtet über das sogenannte Networking, d. h. Gespräche, welche auf dem Neujahrsempfang der SPD-Fraktion in der BVV-Mitte am 2. Februar geführt wurden. Thorsten Lüthke, Bezirksverordneter der SPD, sprach mit den Herren Wahrmann und Petratschek von der Caritas über deren Einrichtungen, im Besonderen über die neue Notunterkunft für Obdachlose in der Residenzstraße, und mit […] weiterlesen ...

Charity-Veranstaltung des 10. Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt

Zum nunmehr zehnten Mal erfreut der Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt Berlin mit weihnachtlichem Flair und einer gelungenen Mischung u. a. aus Kunsthandwerk, Kulinarischem und Showprogramm, welches zum Großteil durch das Eintrittsgeld von einem Euro finanziert wird. Das Eintrittsgeld ermöglicht aber noch viel mehr. Alle Einnahmen, die aus Eintrittsgeldern an jedem Donnerstag in der Zeit vom 26.11.2012 […] weiterlesen ...

Fraktion vor Ort – Bürgersprechstunde auf dem Gelände der Kinderfarm

Die Zukunft der Jugendarbeit im Sprengel- und Brüsseler Kiez Unter dem Motto „Fraktion vor Ort“ finden an verschiedenen Orten des Bezirks Mitte  unterschiedliche Veranstaltungen der SPD Fraktion der BVV Mitte statt, um mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen, deren Belange, Nöte und Ideen im direkten Gespräch zu hören, gemeinsam zu diskutieren und Informationen […] weiterlesen ...