Thema: Janina Körper

Sportvereine als Bindeglied im Kiez

Die SPD – Fraktion der BVV Mitte, vertreten durch die Organisatorin der Veranstaltung Janina Körper, sowie die Mitglieder der Fraktion Regina Schilf, Aliye Stracke-Gönül und Martina Matischok besuchten am 14.06.2014 den Sportverein Norden-Nordwest 1898 (NNW) in der Behmstraße am Gesundbrunnen. Verstärkt wurde die Fraktionsdelegation durch Sabine Smentek (Bezirksstadträtin für Jugend, Schule, Sport und Facility Management) […] weiterlesen ...

Pfingstrundgang durch die Weddinger Kleingärten

Auch in diesem Jahr besuchte eine Gruppe der SPD Fraktion die Weddinger Kleingärten bei ihrem alljährlichen Pfingstrundgang. Mit dabei war die Fraktionsvorsitzende Martina Matischok, die fachpolitische Sprecherin für Kleingärten Janina Körper sowie Regina Schilf und Thorsten Lüthke. Unterstützt wurden die Fraktionäre durch die Weddinger Mitglieder des Abgeordnetenhauses Bruni Wildenhein-Lauterbach und Ralf Wieland, die Bundestagsabgeordnete Eva […] weiterlesen ...

Imbiss im Schillerpark – bald wieder geöffnet?

Das Bezirksamt Mitte hatte den Kiosk in der Dubliner Straße am Schillerpark direkt neben der Plansche an das denkmalgeschützte Toilettenhaus angebaut und mittels Ausschreibung an Herrn Nayebzadeh mit der Auflage vergeben, dass im „Vorraum“ eine Ausstellung zum UNESCO-Weltkulturerbe frei zugänglich wird. Am 04. Januar wurde das kleine Gebäude Toilette und Ausstellung zu den Berliner Welterbesiedlungen […] weiterlesen ...

Fraktion vor Ort zum Thema: „Die Müllerhalle – wie geht`s weiter?“

Die Müllerhalle im Wedding ist Geschichte, die Bagger haben ihre Arbeit getan, der Abbruch ist erfolgt. Doch wie geht es weiter? Was ist geplant? Wann wird gebaut? Was wird gebaut? Welche Ware wird dort künftig feilgeboten? Berechtigte Fragen rund um das Baugrundstück an der Müllerstraße 123 – 125, denen sich Vertreterinnen und Vertreter der SPD-Fraktion […] weiterlesen ...

Kinderjury – SPD Fraktion beteiligt sich mit Patenschaft für MÄDEA und ihr Projekt zum Weltmädchentag

Bei der Kinderjury 2012 konnten die Kinder und Jugendlichen in Mitte Projektideen entwickeln, Anträge einreichen und selbst entscheiden, welches Projekt mit wieviel Geld gefördert werden soll. Die Mädchen bei MÄDEA haben für den Auftritt der Hip-Hop-Queen Sister Fa auf dem Weltmädchentag 150 € Gage eingeworben und sich mit dem Thema Genitalverstümmelung von Mädchen beschäftigt. Janina […] weiterlesen ...

Ein Vormittag im Zeichen von „Net-Wörking“

Stefan Draeger berichtet über das sogenannte Networking, d. h. Gespräche, welche auf dem Neujahrsempfang der SPD-Fraktion in der BVV-Mitte am 2. Februar geführt wurden. Thorsten Lüthke, Bezirksverordneter der SPD, sprach mit den Herren Wahrmann und Petratschek von der Caritas über deren Einrichtungen, im Besonderen über die neue Notunterkunft für Obdachlose in der Residenzstraße, und mit […] weiterlesen ...