Thema: Bürgerbeteiligung

Mitreden in Mitte – Das kommunale Wahlprogramm der SPD mitgestalten

Im Januar lädt die SPD Mitte zu drei Veranstaltungen zur Erstellung des kommunalen Wahlprogramms 2016-2021 ein. Dort wollen wir den Menschen in Mitte die Gelegenheit geben, Ihre Vorstellungen für die weitere Entwicklung unseres Bezirks in die Diskussion mit einzubringen. Die erste Veranstaltung „Stadtentwicklung und Kultur“  wird am 14. Januar 2016, um 19.00 Uhr im Ballhaus Berlin, Chausseestr.102, […] weiterlesen ...

Internet macht’s möglich

Moabiter sollen demnächst per Mausklick mitentscheiden von Thorsten Lüthke Vieles ist heute darauf ausgerichtet, Bürgerinnen und Bürger bei Entscheidungen zu beteiligen und einbeziehen. Dazu gehören das Quartiersmanagement, die Stadtteilvertretungen und der Umgang mit Bürgerinitiativen durch die Politik. Alle bisherigen Beteiligungsformen haben jedoch gemeinsam, dass abends oder an den Wochenenden lange Veranstaltungen stattfinden, auf denen Ideen  […] weiterlesen ...

Bürgerbeteiligung erweitern mit dem Internet

Die SPD-Fraktion in Mitte will die Bürgerbeteiligung erweitern, ein Instrument dazu soll ein Pilotprojekt sein, mit der Software „Liquid Feedback“ mehr Menchen an den Entscheidungen im Aktiven Zentrum Turmstraße zu beteiligen. In ihrer aktuellen Ausgabe hat die Berliner Tageszeit taz ein Interview mit dem Moabiter Bezirksverordneten Thorsten Lüthke geführt, der den Antrag formuliert hat. Folgendes […] weiterlesen ...