Andreas Wiedermann (Wahlkreis 4)

spd_wiedermann_andreas Andreas Wiedermann – Jung, direkt, aus dem Kiez.

Moabit und Wedding sind seit Jahren im Wandel. Ich bin hier im Kiez aufgewachsen und spüre die Veränderungen hautnah. Ich will den Wandel gestalten und die Verdrängung stoppen!

Als zentral gelegene Stadtteile sind Moabit und Wedding besonders stark von Mietensteigerungen betroffen. Mir ist es wichtig, dass alle Menschen in unseren Kiezen Wohnungen finden, egal welches Einkommen sie haben. Daher setze ich mich für einen stärkeren öffentlichen Wohnungsbau und günstige Mieten ein.

Gerade so vielfältige Kieze wie in Moabit und Wedding können nur funktionieren, wenn es ein tolerantes und offenes Miteinander gibt. Eine gerechte Gesellschaft kann es nur ohne Rassismus und Ausgrenzung geben. Ich setze mich für eine stärkere Förderung antirassistischen Engagements ein.

Ich bin 1982 in Berlin geboren und im Wedding aufgewachsen und zur Schule gegangen. Mein Abitur habe ich an der Theodor-Heuss-Schule gemacht. Ich habe Geschichte und Philosophie studiert und bin Historiker.

Website: www.wiedermann-spd.de