Wahl 2016

Mitreden in Mitte – Das kommunale Wahlprogramm der SPD mitgestalten

FullSizeRenderIm Januar lädt die SPD Mitte zu drei Veranstaltungen zur Erstellung des kommunalen Wahlprogramms 2016-2021 ein. Dort wollen wir den Menschen in Mitte die Gelegenheit geben, Ihre Vorstellungen für die weitere Entwicklung unseres Bezirks in die Diskussion mit einzubringen.

Die erste Veranstaltung

„Stadtentwicklung und Kultur“  wird

am 14. Januar 2016, um 19.00 Uhr im Ballhaus Berlin,

Chausseestr.102, 10115 Berlin

stattfinden.

Es sollen anstehende Probleme des Städte- und Wohnungsbaus sowie der Verkehrsentwicklung behandelt und erörtert werden, welche Rahmenbedingungen für Kunst und Kultur in unserem Bezirk geschaffen werden sollen.

 

Die zweite Veranstaltung

„Bildung in Mitte – alles bestens?“ wird

am 15. Januar 2016, um 19.00 Uhr in der Schillerbibliothek in

der Müllerstr.149, 13353 Berlin

stattfinden.

Hier wird Thema die Entwicklung der Schülerzahlen in unserem Bezirks sein und die damit verbundenen Anforderungen an die Schulen, hier als besondere Herausforderung auch die Sprachförderung. Wir wollen weiter diskutieren, ob wir genügend KiTa-Plätze anbieten können und wie es um unsere Jugendeinrichtungen, Bibliotheken und Theater bestellt ist. Es wird also darum gehen, wie sich die Bildungslandschaft in unserem Kiez weiter entwickeln soll.

 

Die dritte Veranstaltung

Gemeinsam das Füreinander gestalten: Zuwanderung als Chance für Mitte wird

am 20. Januar 2016, um 19.30 Uhr bei „Gesicht zeigen!“ In den S-Bahn-

Bögen am S-Bahnhof Bellevue, Flensburger Str.3, 10557 Berlin

stattfinden.

Hier wird es um die Anforderungen an einen wachsenden Bezirk gehen, um die Frage, wie wollen wir Geflüchtete willkommen heißen? Wie können wir Wohn- und Arbeitsbedingungen gestalten, damit im Bezirk alle von der Zuwanderung von Menschen profitieren können.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier:

Flyer Zuwanderung

Flyer Stadtentwicklung

Flyer Bildung

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung!