Allgemein

EINLADUNG ZUM DIALOG: Notunterkünfte und Flüchtlingsheime in Berlin und im Kiez

Die SPD-Abgeordneten Ilkin Özisik, MdA und Thomas Isenberg möchten gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern aus Mitte diskutieren, vor welchen Herausforderungen die Berliner Stadtgesellschaft in Hinblick auf die steigende Zahl an Flüchtlingen steht. Wie sind die aktuellen Zahlen und Trends? Welche rechtlichen Rahmenbedingungen gibt es? Wo liegen Handlungsmöglichkeiten auf kommunaler Ebene? Und: wie kann eine menschenwürdige Bleibe und Teilhabe gewährleistet werden? Welche aktuellen Probleme gibt es, auch in Notunterkünften und Flüchtlingsheimen? Und wie ist Hilfe möglich, sowohl staatlicherseits als auch seitens engagierter Bürgerinnen und Bürger?

Diese Themen sollen beim „Dialog auf dem roten Sofa“ im Bürgerbüro in der Arminiusmarkthalle angesprochen werden. Als Gesprächspartner konnten der Präsidenten des Landesamtes für Gesundheit und Soziales, Herrn Franz Allert, gewonnen werden.

 

Mittwoch, 23. Juli 2014, 18:00 bis 20:00 Uhr

Bürgerbüro Arminiusmarkthalle

Arminiusstr. 2-4, 10551 Berlin