Allgemein

On the road für Eva Högl

So ein Auto kann doch zu mehr nutze sein als nur zum rumfahren, dachte sich SPD-Mitglied Rainer Lauterbach und bot der Berliner Spitzenkandidatin bei der Bundestagswahl, Dr. Eva Högl an, die Karosse zu Werbezwecken zu nutzen. „Eva Högl macht im Bundestag eine gute Arbeit und ist sehr engagiert für die Belange in unserem Bezirk. Ich werbe gern dafür, dass sie auch dem nächsten Bundestag angehört“, so Rainer Lauterbach zu seinem großzügigen Angebot, welches auch flugs angenommen wurde.
Der Wagen ist übrigens nicht nur zu Werbezwecken im Bezirk unterwegs, sondern wird auch bei Terminen von Eva Högl eingesetzt. Falls Sie ihn in den kommenden Wochen im Bezirk sehen, gibt es eine gute Chance, dass auch Ihre Bundestagsabgeordnete nicht weit ist. Nutzen Sie doch einfach die Gelegenheit für ein persönliches Gespräch.